Historie

Die Firma INTEC Maschinenbau wurde im Jahre 1974 im Handelsregister eingetragen. Sie ging aus dem Ingenieurbüro Hans-Julius Schaad hervor, das 1958 in Dortmund gegründet wurde.

 

Man befasste sich anfangs mit Sondermaschinenbau und spezialisierte sich 1968 auf die Herstellung von Pulverbeschichtungssystemen.

INTEC arbeitete an den ersten Entwicklungen des triboelektrischen Aufladungssystems und bekam Anfang der 70-er Jahre darauf die ersten Basispatente.

Im Laufe der Zeit wuchs das Unternehmen heran und wurde 1984 zu einer GmbH umfirmiert.

 

Seit dem Jahre 1997 leitet Dipl.-Ing. (FH) Heiko Kassner als geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen.


Gegenwart

Heute präsentiert sich die Firma INTEC Maschinenbau GmbH als ein bodenstäniges flexibles Unternehmen mit einem dynamischen Team, das auf eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Pulverbeschichtung zurückgreifen kann.

 

Neben der vielfältigen Sprühtechnik liefern wir das gesamte Anlagenzubehör von der kleinsten Sprühkabine für Musterbeschichtungen oder Laborbetrieb bis hin zur kompletten Automatik-Durchlaufanlage mit verschiedenen Rückgewinnungssystemen. Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen bei allen Fragen und Problemen auf dem Sektor Pulverbeschichtung mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Für den Fall, dass bei außergewöhnlichen Projekten keine Standardartikel eingesetzt werden können, sind wir nach wie vor in der Lage, Sonderkonstruktionen und Spezialkomponenten zu erstellen.

Ziele

Unsere Philosophie hat sich in der letzten Zeit ein wenig verlagert. Hatte man in den letzten Jahren noch das Bestreben, möglichst viele eigene Produkte herzustellen, geht der heutige Trend dahin, qualitativ hochwertige Standardprodukte anderer renommierter Hersteller zu vertreiben und sich damit ganz auf die individuelle Beratung, Planung und professionellen Kundenservice zu konzentrieren.

Für den Fall, dass bei außergewöhnlichen Projekten keine Standardartikel eingesetzt werden können, sind wir nach wie vor in der Lage, Sonderkonstruktionen und Spezialkomponenten zu erstellen.

Es ist unser stetes Bestreben, Kunden und Lieferanten als faire Partner anzusehen für die Grundlage einer langjährigen Zusammenarbeit.